zum Hauptinhalt

Zeitzeichen - Bildungsimpulse aus Gondo

26. September 2018

Komplexität und Ungewissheit - Bildung im digitalen Umbruch

Die digitale Bildungsrevolution verändert die Schulen und Bildungsinstitutionen auf allen Stufen und verlangt nach neuen Konzepten in der Grund- und Weiterbildung. Diese digitale Transformation in der Bildung ist entgegen einer landläufigen Meinung nicht in erster Linie ein technologisches Problem, sondern viel mehr eine pädagogische und didaktische Herausforderung. Wir brauchen neue didaktische Konzepte. Und wir müssen uns die Frage stellen, wie wir die digitalen Technologien in der Bildung nutzen wollen. Die Digitalisierung eröffnet für die Bildung neue Möglichkeiten und Chancen, wenn wir die neuen Technologien zweckmässig einsetzten. Sehen Sie sich hier die Aufzeichnung der Veranstaltung an!

Eckdaten

Datum:              Mittwoch, 26. September 2018
Zeit:                   15:00 - 17:00 Uhr
Ort:                    Stockalperturm, Simplonstrasse 21, 3907 Gondo
                          oder per Livestream
Moderation:       Dr. Esther Girsberger

  1. Einladung als PDF herunterladen (530 KB) (PDF, 529.5 kB)
  • 15:00
  • 15:10 Uhr
  • 15:25 Uhr
  • 15:40 Uhr
  • 15:55 Uhr
  • 16:10 Uhr
  • 16:40 Uhr

Begrüssung

Begrüssung durch den Initiator der Veranstaltungsreihe, Ivo Muri

«Zeit und Bildung»

Referat von Michael Zurwerra, Rektor FFHS

«Technologie-gestützes Lernen; Realistische Erwartung und Fiktion»

Referat von Prof. Dr. Per Bergamin, Leiter IFEL der FFHS

«Digitale Gamebooks in der Bildung»

Referat von Prof. Willi Bernhard FFHS

«Blockchain Technologie – Relevanz für Bildung»

Referat von Dipl. Ing. Christian Spälti, Geschäftsführer Conrom AG, Dozent FFHS

Podiumsduskussion

Moderation: Dr. Esther Girsberger

Schlusswort von Initiator Ivo Muri

Referenten

  • Michael Zurwerra

    Rektor der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) und ehemaliger Rektor des Kollegiums Brig und der Kantonsschule Trogen.

  • Prof. Dr. Per Bergamin

    Leiter des Instituts für Fernstudienforschung und E-Learning und Inhaber des UNESCO Lehrstuhls für adaptives Lernen bei der FFHS.

mehr anzeigen weniger anzeigen
  • Prof. Willi Bernhard

    Ingenieur und Dozent an der FFHS. Mehrfacher Innovationspreisträger auf dem Gebiet der Simulationstechnik. 

  • Dipl. Ing. Christian Spälti

    Geschäftsführer Conrom AG, Dozent für Projektmanagement bei der Fernfachhochschule Schweiz.

mehr anzeigen weniger anzeigen

 

Fachbeirat

  • Michael Zurwerra

    Fachbeiratsleiter Bildungsimpulse
    Rektor Fernfachhochschule Schweiz FFHS / Vorsitzender der SUPSI

  • Dr. Jean-Pierre Bringhen

    Mitglied Fachbeirat Bildung
    CEO Bringhen Group

  • Stefan Bumann

    MItglied Fachbeirat Bildung
    Dienstchef der Dienststelle für Hochschulwesen Kt. Wallis

  • Dr. Damien Carron

    Mitglied Fachbeirat Bildung
    Akademischer Direktor FernUni Schweiz

  • Peter Summermatter

    Mitglied Fachbeiart Bildung
    Adjunkt PH Wallis

  • portrait

    Philipp Wampfler

    Mitglied Fachbeiart Bildung
    Fachdidaktiker Uni Zürich und Experte fürü Lernen mit neuen Medien

  • portrait

    Josef Widmer

    Mitglied Fachbeirat Bildung
    Stellvertretender Direktor des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

  • portrait

    Dr. Hans Widmer

    Mitglied Fachbeirat Bildung
    Präsident Stiftung Fernfachhochschule Schweiz

mehr anzeigen weniger anzeigen